Besoin d'aide? Nous prenons soin de vous les jours ouvrables de 08:30 - 17:00h: +49 (0)7531 127 30 30

Connectez-vous
Cette boutique en ligne utilise des cookies pour assurer une expérience de magasinage optimale. Si vous continuez à utiliser ce site, vous acceptez le politique de confidentialité. I agree x
 

Conditions générales

Ces termes et conditions s'appliquent à toutes les commandes que les clients font avec la boutique en ligne alpaca-onlineshop.com

APU KUNTUR GmbH
Romanshornerstr. 115
CH-8280 Kreuzlingen
Suisse
Téléphone DE: +49 (0) 7531 127 30 30
Téléphone CH: +41 (0) 52 233 89 80
Vente (at) alpaca-onlineshop.com
Numéro d'identification d'entreprise (UID): CHE-114.546.429

Ci-après appelé "magasin en ligne d'alpaga". 

La présentation des produits dans notre boutique en ligne n'est pas une offre juridiquement contraignante mais une invitation à passer une commande.

En cliquant sur le bouton "Commander maintenant" à la fin du processus de paiement, le client passe une commande contraignante pour les produits répertoriés sur la page de commande.

Dès réception de la commande, Alpaca Onlineshop confirme la commande par courrier électronique. Le contrat d'achat n'est conclu que si Alpaca Onlineshop confirme par courrier électronique l'expédition des marchandises. (confirmation de commande ou de livraison) ou au plus tard en livrant la marchandise.

Les prix indiqués sur la page du produit incluent la TVA et d’autres composantes du prix et sont calculés en euros (EUR) ou dans la devise que vous avez choisie, sur la base du taux de conversion actuel.

Les frais de port exacts sont affichés au client lors du processus de commande.

Informations sur les frais d´envoi

Nous offrons une livraison dans le monde entier.

Sauf indication contraire, le délai de livraison dans l'offre est de 3 à 5 jours pour l'Allemagne et l'Europe et de 10 à 14 jours pour les livraisons hors d'Europe.

Si tous les produits commandés ne sont pas disponibles en stock, Alpaca Onlineshop a droit à des livraisons partielles. La livraison ultérieure des articles restants de la commande est alors effectuée sur les frais d'Alpaca Onlineshop.

Si, en raison de la faute du client, la livraison de la marchandise n'a pas abouti après trois tentatives de livraison, Alpaca Onlineshop peut résilier le contrat. Tout paiement déjà effectué sera remboursé immédiatement.

Payment can be effected by bank transfer, invoice, direct debit, PayPal, credit card, Sofort banking or cash on delivery.

Payment on invoice is possible for an amount up to 1000 EUR. The related amount of the invoice must be paid to our bank-account within 14 days.

Under the following circumstances, payment on invoice is not possible:

- Delivery address outside of Germany, Netherlands or Austria.
- Delivery address and billing address are not identical.
- Customer is not registered at the delivery address.
- Order value exceeds 1000 EUR.
- Negative solvency check result.

(1) Kauf auf Rechnung (Deutschland)

Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag (20 Kalendertage nach dem Rechnungsdatum) zur Zahlung an unseren externen Partner Billpay GmbH [https://www.billpay.de/endkunden/] fällig. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen [https://www.billpay.de/allgemein/datenschutz/] der Billpay GmbH.

Die Zahlungsart Rechnung wird bis zu einem Betrag in Höhe von 1000,00 EUR und mit einem Zahlungsziel von 14 Tagen angeboten.
Unter folgenden Umständen ist eine Bezahlung auf Rechnung nicht möglich:

- Lieferadresse außerhalb von Deutschland, Niederlande oder Österreich
- Liefer- und Rechnungsadresse sind nicht identisch (z.B. Lieferung an eine Packstation)
- Lieferadresse ist nicht gleich amtliche Meldeadresse
- Bestellwert liegt über 1000 EUR
- Negative Bonitätsprüfung

(2) Kauf per Lastschrift; Einzugsermächtigung; Bearbeitungsgebühr bei Rücklastschriften (Deutschland)

(a) Beim Kauf per Lastschrift ist der Zahlbetrag sofort zur Zahlung per Einzug durch unseren externen Partner Billpay GmbH [https://www.billpay.de/endkunden/] von dem im Bestellprozess angegebenen Girokonto bei dem dort angegebenen Kreditinstitut (das Girokonto) fällig. Hiermit erteilen Sie der Billpay GmbH ein SEPA-Lastschriftmandat zur Einziehung fälliger Zahlungen und weisen Ihr Geldinstitut an, die Lastschriften einzulösen. Die Gläubiger-Identifikationsnummer von Billpay ist DE19ZZZ00000237180. Die Mandatsreferenznummer wird Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt per Email mitgeteilt.

Hinweis: Innerhalb von acht Wochen können Sie, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit Ihrem Geldinstitut vereinbarten Bedingungen. Bitte beachten Sie, dass die fällige Forderung auch bei einer Rücklastschrift bestehen bleibt. Weitere Informationen finden Sie auf https://www.billpay.de/sepa.

Die Vorabinformation zum Einzug der SEPA-Lastschrift wird Ihnen mindestens einen Tag vor Fälligkeit per Email an die von Ihnen beim Bestellvorgang angegebene Email-Adresse gesendet.

Wenn das Girokonto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.

(b) Die Zahlungsart Kauf per Lastschrift besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH [https://www.billpay.de/endkunden/] sowie ein in Deutschland geführtes Girokonto voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf per Lastschrift gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf per Lastschrift über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen [https://www.billpay.de/allgemein/datenschutz/] der Billpay GmbH.

(c) Mit der Angabe des Girokontos bestätigen Sie, dass Sie zum Bankeinzug über das entsprechende Girokonto berechtigt sind und für die erforderliche Deckung sorgen werden. Rücklastschriften sind mit einem hohen Aufwand und Kosten für uns und die Billpay GmbH verbunden. Im Fall einer Rücklastschrift (mangels erforderlicher Deckung des Girokontos, wegen Erlöschen des Girokontos oder unberechtigten Widerspruchs des Kontoinhabers) ermächtigen Sie Billpay, die Lastschrift für die jeweils fällige Zahlungsverpflichtung ein weiteres Mal einzureichen. In einem solchen Fall sind Sie verpflichtet, die durch die Rücklastschrift entstehenden Kosten zu zahlen. Weitergehende Forderungen sind vorbehalten. Angesichts des Aufwands und der Kosten für Rücklastschriften und zur Vermeidung der Bearbeitungsgebühr bitten wir Sie im Falle eines Widerrufs oder eines Rücktritts vom Kaufvertrag, einer Retoure oder einer Reklamation, der Lastschrift nicht zu widersprechen. In einem solchen Fall erfolgt nach Abstimmung mit uns die Rückabwicklung der Zahlung durch Rücküberweisung des entsprechenden Betrags oder durch Gutschrift.

(1) Kauf auf Rechnung (Österreich)

Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag (20 Kalendertage nach dem Rechnungsdatum) auf das in der Rechnung bezeichnete Konto zur Zahlung fällig. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH [https://www.billpay.de/at/endkunden-at/], ggf. als Dienstleister eines mit Billpay zusammen arbeitenden Factors, voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH und ggf. einem mit Billpay zusammen arbeitenden Factor, an den wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an den Factor bzw. bei Kunden aus Deutschland oder der Schweiz an Billpay mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

(2) Kauf per Lastschrift; Einzugsermächtigung; Bearbeitungsgebühr bei Rücklastschriften (Österreich)

(a) Beim Kauf per Lastschrift ist der Zahlbetrag sofort zur Zahlung per Einzug durch den mit Billpay zusammen arbeitenden Factor net-m privatbank 1891 AG (www.privatbank1891.com) von dem im Bestellprozess angegebenen Girokonto bei dem dort angegebenen Kreditinstitut (das Girokonto) fällig. Hiermit erteilen Sie der net-m privatbank 1891 AG ein SEPA-Lastschriftmandat zur Einziehung fälliger Zahlungen und weisen Ihr Geldinstitut an, die Lastschriften einzulösen. Die Gläubiger-Identifikationsnummer der net-m privatbank AG ist DE62ZZZ00000009232. Die Mandatsreferenznummer wird Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt per Email mitgeteilt.

Hinweis: Innerhalb von acht Wochen können Sie, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit Ihrem Geldinstitut vereinbarten Bedingungen. Bitte beachten Sie, dass die fällige Forderung auch bei einer Rücklastschrift bestehen bleibt. Weitere Informationen finden Sie auf www.billpay.at/sepa.

Die Vorabinformation zum Einzug der SEPA-Lastschrift wird Ihnen mindestens einen Tag vor Fälligkeit per Email an die von Ihnen beim Bestellvorgang angegebene Email-Adresse gesendet.

Wenn das Girokonto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.

(b) Die Zahlungsart Kauf per Lastschrift besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH [https://www.billpay.de/at/endkunden-at/], ggf. als Dienstleister eines mit Billpay zusammen arbeitenden Factors sowie bei Kunden in Österreich ein in Österreich geführtes Girokonto und bei Kunden in Deutschland ein in Deutschland geführtes Girokonto voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf per Lastschrift gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH und ggf. einem mit Billpay zusammen arbeitenden Factor, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an den Factor bzw. bei Kunden aus Deutschland oder der Schweiz nur an Billpay mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf per Lastschrift zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerruferklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

(c) Mit der Angabe des Girokontos bestätigen Sie, dass Sie zum Bankeinzug über das entsprechende Girokonto berechtigt sind und für die erforderliche Deckung sorgen werden. Rücklastschriften sind mit einem hohen Aufwand und Kosten für uns und Billpay bzw. den mit Billpay zusammen arbeiten Factor verbunden. Im Fall einer Rücklastschrift (mangels erforderlicher Deckung des Girokontos, wegen Erlöschen des Girokontos oder unberechtigten Widerspruchs des Kontoinhabers) ermächtigen Sie die Billpay GmbH bzw. bei österreichischen Kunden den mit Billpay zusammen arbeitenden Factor, die Lastschrift für die jeweils fällige Zahlungsverpflichtung ein weiteres Mal einzureichen. In einem solchen Fall sind Sie verpflichtet, die durch die Rücklastschrift entstehenden Kosten zu zahlen. Weitergehende Forderungen sind vorbehalten. Angesichts des Aufwands und der Kosten für Rücklastschriften und zur Vermeidung der Bearbeitungsgebühr bitten wir Sie im Falle eines Widerrufs oder eines Rücktritts vom Kaufvertrag, einer Retoure oder einer Reklamation, der Lastschrift nicht zu widersprechen. In einem solchen Fall erfolgt nach Abstimmung mit uns die Rückabwicklung der Zahlung durch Rücküberweisung des entsprechenden Betrags oder durch Gutschrift.

Fälligkeit bei dem Kauf auf Rechnung und den Kauf per Lastschrift (Österreich)

Rechnungsforderungen sind an dem in der Rechnung genannten Kalendertag zur Zahlung fällig (Zahlungsziel). Forderungen aus dem Kauf per Lastschrift sind sofort zur Zahlung durch Sie fällig. Kommen Sie Ihrer Zahlungsverpflichtung nicht oder nicht vollständig innerhalb des Zahlungsziels nach, so geraten Sie ohne weitere Mahnung in Verzug und haben Verzugszinsen von 10% p.a. zu bezahlen. Das Mahnverfahren wird durch die Billpay GmbH, ggf. im Auftrag des mit Billpay zusammen arbeitenden Factors abgewickelt, wobei diese berechtigt sind, pro Zahlungserinnerung eine Mahngebühr von bis zu EUR 15,00 sowie weitere Gebühren, insbesondere die Kosten für ein allfälliges Inkassoverfahren oder eines mit der Eintreibung beauftragten Rechtsanwaltes, in Rechnung zu stellen. Die Geltendmachung weitergehender Rechte und Forderungen bleibt davon unberührt. Eingehende Zahlungen des Kunden werden jeweils auf die älteste Schuld angerechnet. Weiter kann Billpay künftig die Abwicklung der Zahlungsmodalitäten von Kaufverträgen, auch in Bezug auf andere Händler, verweigern. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen [https://www.billpay.de/at/datenschutz-at/] der Billpay GmbH.

(1) ‘Achteraf betalen’ (Nederland)

Indien u kiest voor de betalingsmethode ‘achteraf betalen’ dient het factuurbedrag binnen op de in factuur genoemde betalingstermijn (20 of 30 kalenderdagen na de factuurdatum) te worden voldaan aan onze externe partner Billpay GmbH (“Billpay”) [https://www.billpay.de/endkunden/ ]. De betalingsmethode ‘achteraf betalen’ bestaat niet voor alle aanbiedingen en veronderstelt onder andere een succesvolle controle van uw kredietwaardigheid door Billpay. Wanneer u in aanmerking komt voor de betalingsmethode ‘achteraf betalen’, zullen wij de vordering uit hoofde van de door u gesloten koopovereenkomst overdragen aan Billpay. Na deze overdracht kunt u slechts aan Billpay nog bevrijdend betalen. Wij blijven echter wel uw eerste aanspreekpunt en blijven tevens verantwoordelijk voor uw vragen met betrekking tot de gekochte producten, waaronder begrepen de bezorgingstermijn, verzending, retourzendingen en reclamaties of creditnota´s. In verband met de betaling van de factuur gelden de Algemene voorwaarden [https://www.billpay.nl/nl/voorwaarden-nl/] van Billpay.

(2) ‘Koop per automatische incasso’; machtiging tot automatische incasso; administratiekosten bij terugboekingen

(a) Indien u heeft gekozen voor ‘koop per automatische incasso’, machtigt u Billpay om in verband met de door u gesloten koopovereenkomst, het door u verschuldigde bedrag uit hoofde van deze koopovereenkomst, zoals blijkt uit de factuur, af te schrijven en te innen van uw in het bestelproces opgegeven bank- of girorekening door middel van automatische incasso. Met het akkoord gaan met de automatische incasso verklaart en bevestigt u dat u gerechtigd bent te beschikken over de betreffende giro- of bankrekening en dat u zorg zal dragen voor voldoende saldo op de door u aangegeven giro- of bankrekening. Wanneer uw giro- of bankrekening niet over het vereiste saldo beschikt, zal er niet bevrijdend betaald kunnen worden en schiet u toerekenbaar te kort in de nakoming van uw verplichtingen jegens Billpay en bent u in verzuim, zonder dat een nadere ingebrekestelling is vereist.

(b) De betalingsmethode ‘koop per automatische incasso’ bestaat niet voor alle aanbiedingen en veronderstelt onder andere een succesvolle controle op kredietwaardigheid door Billpay GmbH en een Nederlands bank- of girorekening. Wanneer u in aanmerking komt voor de betalingsmethode ‘koop per automatische incasso’, zullen wij de vordering uit hoofde van de door u gesloten koopovereenkomst overdragen aan Billpay. Na een deze overdracht kunt u slechts aan Billpay nog bevrijdend betalen. Wij blijven echter wel uw eerste aanspreekpunt en blijven tevens verantwoordelijk voor uw vragen met betrekking tot de gekochte producten, waaronder begrepen, de bezorgingstermijn, verzending, retourzendingen, reclamaties of creditnota´s. In verband met de betaling van de factuur gelden de algemene voorwaarden [https://www.billpay.de/nl/datenschutz-nl/] van Billpay GmbH.

(c) Met het akkoord gaan met de automatische incasso verklaart en bevestigt u dat u gerechtigd bent te beschikken over de betreffende giro- of bankrekening en dat u zorg zal dragen voor voldoende saldo op de door u aangegeven giro- of bankrekening. Wanneer uw giro- of bankrekening niet over het vereiste saldo beschikt, zal er niet bevrijdend betaald kunnen worden en schiet u toerekenbaar te kort in de nakoming van uw verplichtingen jegens Billpay en bent u in verzuim, zonder dat een nadere ingebrekestelling is vereist. Billpay zal u een eerste aanmaning sturen en aan u administratiekosten in rekening brengen. Mocht u na deze eerste aanmaning nog steeds in gebreke blijven, dan zal Billpay alle redelijke kosten ter verkrijging van voldoening, zowel buiten als in rechte in rekening brengen en bent u tevens vanaf het moment dat u in verzuim bent, wettelijke rente verschuldigd. Gedeeltelijke betalingen worden via de automatische incassoprocedure niet uitgevoerd. Terugboekingen gaan gepaard met veel werk en kosten voor Billpay. In geval van een terugboeking (bij gebrek aan voldoende saldo op de giro- of bankrekening, vanwege het opheffen van de giro- of bankrekening of vanwege een niet-gerechtvaardigd bezwaar dat door de rekeninghouder werd aangetekend) of anderszins, machtigt u Billpay om de automatische incasso voor de betreffende opeisbare betalingsverplichting nogmaals in te dienen. In een dergelijk geval bent u verplicht om de door de terugboeking ontstane kosten aan Billpay te vergoeden. Billpay behoudt zich het recht voor om ook andere schade te vorderen. In verband met kosten verbonden aan het terugboeken, verzoeken wij u om in geval van de ontbinding of anderszins een beëindiging van de koopovereenkomst, een retourzending of een reclamatie geen bezwaar aan te tekenen tegen de automatische incasso. In een dergelijk geval vindt na overleg met de verkoper, de terugbetaling plaats van het door u betaalde bedrag.

Eigendomsvoorbehoud; verrekening; recht van retentie (Nederland)

(1) Wij behouden ons het eigendomsrecht voor totdat u het openstaande bedrag uit hoofde van de factuur, eventueel vermeerderd met rente en buitengerechtelijke incassokosten, volledig heeft betaald. Bent u ondernemer in de uitoefening van uw beroep of een publiekrechtelijke rechtspersoon, dan behouden wij ons het eigendomsrecht voor totdat u alle nog openstaande vorderingen voortvloeiende uit enige overeenkomst tussen u en ons volledig heeft voldaan. Wij zijn gerechtigd om onze eigendomsrechten op de zaak, mede in verband met de cessie van de uit de koopovereenkomst voortvloeiende vordering aan Billpay, over te dragen aan een derde, waaronder begrepen Billpay. In dit laatste geval zal het eigendom van de zaak pas overgaan op u na volledige betaling aan Billpay van het openstaande bedrag uit hoofde van de factuur, eventueel vermeerderd met rente en buitengerechtelijke incassokosten.

(2) Wanneer u in verzuim met enige betalingsverplichting bent, dan zullen alle vorderingen jegens u uit welke hoofde dan ook direct en onmiddellijk opeisbaar worden, zonder dat enige ingebrekestelling is vereist.

Alpaca Onlineshop reserves the right to charge overdue fines in case of late payment.
Alpaca Onlineshop reservers the right to do a solvency check with a credit check company.

Payment in advance: Alpaca Onlineshop states its German bank account in the order confirmation. Please submit the payment within 14 days.

Payment by credit card: The customer's account will be debited on the day of the dispatch of the goods. In case that the shipment is not effected, Alpaca Onlineshop will not debit any amount of the credit card.

An offset with unrecognized or not legally established counterclaims of the customer is not possible.

The Customer may only exercise a possessory lien as far as the claims are based on the same contractual relationship.

Information about payment methods

 

Réserve de propriété; Sur le projet de loi; Droit de rétention (Billpay)

(1) Pour les contrats avec les consommateurs, nous nous réservons le propriétaire des marchandises jusqu'au paiement intégral du prix d'achat spécifique.

Etes-vous un entrepreneur dans l'exercice de votre activité professionnelle commerciale ou indépendante, une personne morale de droit public ou un fonds spécial de droit public, nous nous réservons la propriété de l'objet de vente jusqu'au règlement de toutes les créances impayées factures en suspens. Les sûretés correspondantes sont transférables à des tiers.

(2) Vous avez uniquement le droit de compensation si vos demandes reconventionnelles ont été légalement établies ou sont incontestées ou reconnues par nous. En outre, vous disposez d'un droit de rétention uniquement si et dans la mesure où votre demande reconventionnelle repose sur la même relation contractuelle.

(3) Si le client est en défaut à notre égard avec des obligations de paiement, toutes les réclamations existantes deviendront immédiatement exigibles.

Réserve de propriété; Sur le projet de loi; Droit de rétention (autres moyens de paiement)

Les marchandises restent la propriété de Alpaca Onlineshop jusqu'au paiement intégral. Avant le transfert de propriété, la mise en gage, le transfert, le traitement ou la reconception ne sont pas autorisés sans le consentement de Alpaca Onlineshop.


Droit de rétractation

Vous avez le droit de vous rétracter du présent contrat sans donner de motif dans un délai de quatorze jours.

Le délai de rétractation expire quatorze jours après le jour où vous-même, ou un tiers autre que le transporteur et désigné par vous, prend physiquement possession du dernier lot ou de la dernière pièce.

Pour exercer le droit de rétractation, vous devez nous notifier (Alpaca-Onlineshop, Renvoi, August-Borsig-Str. 9, 78467 Konstanz, Allemagne, Tel. +49 (0)7531 127 30 30, Fax +49 (0)7531 127 30 31, Email sale@alpaca-onlineshop.com) votre décision de rétractation du présent contrat au moyen d’une déclaration dénuée d’ambiguïté (par exemple, lettre envoyée par la poste, télécopie ou courrier électronique).Vous pouvez utiliser le modèle de formulaire de rétractation mais ce n’est pas obligatoire. Pour que le délai de rétractation soit respecté, il suffit que vous transmettiez votre communication relative à l’exercice du droit de rétractation avant l’expiration du délai de rétractation.


Effets de la rétractation

En cas de rétractation de votre part du présent contrat, nous vous rembourserons tous les paiements reçus de vous, y compris les frais de livraison (à l’exception des frais supplémentaires découlant du fait que vous avez choisi, le cas échéant, un mode de livraison autre que le mode moins coûteux de livraison standard proposé par nous) sans retard excessif et, en tout état de cause, au plus tard quatorze jours à compter du jour où nous sommes informés de votre décision de rétractation du présent contrat. Nous procéderons au remboursement en utilisant le même moyen de paiement que celui que vous aurez utilisé pour la transaction initiale, sauf si vous convenez expressément d’un moyen différent; en tout état de cause, ce remboursement n’occasionnera pas de frais pour vous. Nous pouvons différer le remboursement jusqu’à ce que nous ayons reçu le bien ou jusqu’à ce que vous ayez fourni une preuve d’expédition du bien, la date retenue étant celle du premier de ces faits.

Vous devrez renvoyer ou rendre le bien, à nous-mêmes sans retard excessif et, en tout état de cause, au plus tard quatorze jours après que vous nous aurez communiqué votre décision de rétractation du présent contrat. Ce délai est réputé respecté si vous renvoyez le bien avant l’expiration du délai de quatorze jours. Vous devrez prendre en charge les frais directs de renvoi du bien. S’il vous plaît n’envoyez pas votre renvoi en port dû.

Votre responsabilité n’est engagée qu’à l’égard de la dépréciation du bien résultant de manipulations autres que celles nécessaires pour établir la nature, les caractéristiques et le bon fonctionnement de ce bien.


Formulaire de rétractation

Veuillez compléter et renvoyer le présent formulaire uniquement si vous souhaitez vous rétracter du contrat à l’attention de

Alpaca-Onlineshop
Renvoi
August-Borsig-Str. 9
78467 Konstanz, Allemagne
Fax +49 (0)7531 127 30 31
Email sale[at]alpaca-onlineshop.com

Je/Nous (*) vous notifie/notifions (*) par la présente ma/notre (*) rétractation du contrat portant sur la vente du bien (*)/pour la prestation de service (*) ci-dessous

Commandé le (*)/reçu le (*)

Nom du (des) consommateur(s)
Adresse du (des) consommateur(s)
Signature du (des) consommateur(s) (uniquement en cas de notification du présent formulaire sur papier)
Date
(*) Biffez la mention inutile



En cas de toutes questions concernant la rétractation, notre service aux clients vous sert avec plaisir.

Alpaca Onlineshop offre une garantie pour la correction des défauts. À la discrétion d'Alpaca Onlineshop, cela se fera par rectification, c'est-à-dire correction du défaut (réparation) ou de la livraison des marchandises conformes (remplacement).

Si la rectification échoue, le client est autorisé à résilier le contrat. Cela ne s'applique pas aux défauts mineurs. Le droit d'abattement d'un client est exclu.

Alpaca Online Shop décline toute responsabilité en cas de légère violation du contrat. Il en va de même pour les violations de contrat par les assistants et les suppléants.

Les relations contractuelles entre le client et Alpaca Onlineshop sont régies par les lois suisses substantielles excluant la Convention des Nations Unies sur la vente internationale de marchandises du 11 avril 1980 (CVIM).

Si l'une des dispositions des présentes conditions générales s'avère inapplicable, le reste du contrat restera applicable. Au lieu de la disposition invalide, les dispositions légales pertinentes s'appliqueront.

© 2019 Alpaca Onlineshop

© 2019 Alpaca Onlineshop